Bamberg Stadtwappen

Verlässlicher Brandschutz für Bamberg und Franken mit Heinrich Brandmeldetechnik

Vertrauen ist gut, Kontrolle könnte besser nicht sein.

Unsere Partner

Die malerische Bamberger Altstadt versetzt Sie zurück bis ins 11. Jahrhundert: Noch heute ist das Rathaus über altertümliche Bogenbrücken aus Stein zu erreichen und der Dom erstrahlt ebenfalls seit 1.012 Jahren in voller Pracht. Mit der Bedrohung durch Feuer hat die Stadt, in der heute rund 80.000 Einwohner leben, in ihrer bewegten Geschichte leidvolle Erfahrungen machen müssen.

Bamberg, Feuersbrünste und der Brandschutz: eine bewegende Geschichte

Schon zu historischen Zeiten war Feuer den Bürgern und Bürgerinnen Bambergs als große Gefahr bekannt, wenngleich es auch lebensnotwendige Wärme spendete. Einige besonders einschneidende Ereignisse sind bis heute in Erinnerung geblieben, so etwa das Großfeuer im Bamberger Dom im Jahre 1.081 nach Christus. 1.185 folgte ein zweiter Großbrand, der zu einem vollständigen Abriss des Gebäudes führte. Freilich nutzen Bewohner und Unternehmen der Stadt Bamberg heute glücklicherweise modernen Brandschutz. Technik und Technologie haben natürlich auch in Städten Einzug gefunden, die über eine aus dem Mittelalter stammende Bebauung verfügen, und kombinieren heute die Effizienz der Moderne mit den schon früh dagewesenen Möglichkeiten des Brandschutzes vor über 1.000 Jahren. Mit dem Flusspfad der Regnitz genießt Bamberg hinsichtlich des effektiven Brandschutzes hervorragende Möglichkeiten für den Löschwasserbezug. Mitten durch den Ort verlaufend, können auch Sie sich diesen Fluss zunutze machen und im Ernstfall beispielsweise Wasser für die Löschvorrichtungen beziehen. Doch selbstverständlich sollten Sie beim Thema Brandschutz in Bamberg sowohl als Privatperson wie auch als Unternehmer auf Nummer sicher gehen und mit echten Experten zusammenarbeiten. Bei Planung, Projektierung, Umsetzung und Wartung einer modernen Brandschutzanlage in Ihrem Betrieb unterstützt Sie Heinrich Brandmeldetechnik als zertifizierter Fachbetrieb mit maßgeschneiderten Lösungen für Ihren betrieblichen Brandschutz in Bamberg.

Rauchmelder und Wartung von Ihrem Brandschutz-Spezialisten Heinrich Brandmeldetechnik

Die moderne Brandmeldetechnik könnte ohne Fehler und Vorkommnisse aus der Vergangenheit nicht existieren. Der Mensch hat gelernt – und Gesetze, Normen und Richtlinien ins Leben gerufen. So unterliegt der betriebliche Brandschutz heute einigen konkreten Bestimmungen über Aufbau, Betrieb und Wartung, aber auch hinsichtlich der Alarmierung. Die wohl wichtigsten Regelungen sind die VDE 0833 und die DIN 14675. Während die VDE 0833 die Konzeptionierung, Errichtung, Erweiterung, die Änderung sowie den laufenden Betrieb Ihrer Brandmeldeanlage in organisatorischem Sinne regelt, gibt die DIN 14675 vor, wie der fachgerechte Aufbau im Detail aussieht und der Betrieb in der Praxis zu erfolgen hat.

 

Dazu gehört auch der wiederkehrende Wartungsservice für Ihre Brandmeldeanlage. Auch bei der Wartung Ihrer Brandschutzanlage in Bamberg ist Heinrich Brandmeldetechnik gerne Ihr verlässlicher Partner.

 

Nur durch bedarfsweise Instandsetzungsarbeiten können wir mit Ihnen über Optimierungspotenziale oder etwaige rechtliche Neuerungen sprechen, denen Ihre BMA unterworfen ist. Ihr Vorteil: Haben Sie das Team von Heinrich Brandmeldetechnik auch bei der Planung und Installation Ihrer Brandschutztechnik ins Vertrauen gezogen, ist Ihrem Ansprechpartner der Aufbau und die Vernetzung Ihrer Geräte bestens bekannt. Wartungsservice und Reparaturmaßnahmen können so besonders rasch und effizient erledigt werden.

Effektive Brandschutztechnik verlässlich umgesetzt

Effizienter Brandschutz erfordert eine detaillierte und fachkundige Planung, die Sie vom Team Heinrich erwarten dürfen. Ihr persönlicher Ansprechpartner beantwortet Ihnen außerdem alle Fragen rund um die brandschutzbezogene Sicherheitstechnik und räumt Unklarheiten beiseite. Damit Ihre betriebliche Brandmeldeanlage in Bamberg auch stets den aktuellen rechtlichen Bedingungen entspricht und gleichzeitig den Ansprüchen Ihres Unternehmens gerecht wird, nehmen Sie ganz unkompliziert mit uns auf Kontakt. Gemeinsam holen wir für Sie das Optimum aus Technik, Technologie und allen verfügbaren Ressourcen heraus.

Ihr betrieblicher Brandschutz in Bamberg bei Heinrich Brandmeldetechnik in guten Händen

Wir sind Ihr Ansprechpartner für Sicherheitstechnik und Brandschutz in und rund um Bamberg. Aber auch in Ulm, Würzburg, Landshut, der Landeshauptstadt München und der Frankenmetropole Nürnberg sowie in Bayreuth können Sie sich auf Brandschutz von Heinrich Brandmeldetechnik verlassen. Neben der raschen Erreichbarkeit durften wir viele Kunden bereits mit höchster Servicequalität in Begleitung von namhaften und hochwertigen Produkten überzeugen; vom kleinen Rauchmelder bis zur voll vernetzten Brandmeldeanlage und ihrem Betrieb. Mit der Planung Ihrer Brandschutztechnik beginnt die Reise – und sie endet bestenfalls nie, denn durch die sorgfältige Auswahl geeigneter Frühwarnsysteme und die Ausschaltung Ihrer Geräte an die zuständige Leitstelle der Feuerwehr soll jede Feuerszenerie frühzeitig verhindert werden.


Brandschutz ist keine einmalige Sache – er ist ein kontinuierlicher Prozess. Und wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, ihn für Sie aufrechtzuerhalten. Von der ersten Planung Ihrer Brandschutztechnik über ihre Montage bis zur verpflichtenden Wartung sind wir gerne Ihr zuverlässiger Partner.

Direkt Kontakt aufnehmen

Wir melden uns, wenn's brennt!

brandschutzplan

Sie haben Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage